• Wilhelm Kissendorfer OHG
  • Stäblistraße 12
  • 81477 München
  • Tel: +49 89 74 89 01 30
  • E-Mail: info@kissendorfer.de

Prüfmittel & Co.

"Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser", lautet ein bekanntes Sprichwort. In diesem Sinne gilt: wenn auch Sie Ihre Fertigungsprozesse noch besser kontrollieren und somit optimieren wollen, nutzen Sie unsere individuell konzipierten und durchdachten Vorrichtungen und Lehren.

Eine Lehre ist ein Gerät, welches für das zuvor festgelegte Maß bzw. die definierte Form ein Bezugsnormal darstellt, gegen das die bestimmten Parameter geprüft werden. Die Anwendung mindert Fehlerquellen und liefert entsprechend der geforderten Toleranz ein eindeutiges Kontrollergebnis. Lehren kommen vor allem in der Prüftechnik (z.B. Maßlehren, Formlehren, Grenzlehren) aber auch in der Produktion (z.B. Bohrlehren, Lehrgerüste) zum Einsatz.

Vorrichtungen werden zur Lagefestlegung oder Lagefixierung verwendet. Sie können mechanisch, magnetisch, hydraulisch oder pneumatisch arbeiten.

Die von uns produzierten Vorrichtungen und Lehren sind speziell an die Kundenbedürfnisse bzw. an den Einsatz in dem jeweiligen Fertigungsprozess angepasst. Wir arbeiten bedarfsgerecht, kostenorientiert und noch engsten Fertigungstoleranzen.